Ein großes Dankeschön für diese wunderschöne und unvergessliche Zeit

Insgesamt hatten wir eine unvergessliche Zeit in Amerika, in der wir eine neue Kultur kennenlernen durften. Dazu haben unsere Gastfamilien einen großen Beitrag geleistet, indem sie uns in ihr Alltagsleben miteingebunden haben. Durch die Tagesausflüge lernten wir viel über die amerikanische Geschichte, über das Schulsystem und den amerikanischen Sport.

Durch unsere gemeinsame Zeit haben wir viele neue amerikanische und deutsche Freundschaften schließen können und sind auch als Gruppe enger zusammen gewachsen. Für diese Zeit, in der wir so viel erleben durften, wollen wir uns alle beim York Club und bei der York Twinning Association bedanken. Besonders bei Harrison und JaNene, die sich so viel Zeit für uns genommen haben und so ein tolles Programm auf die Beine gestellt haben.

Natürlich auch bei den Gastfamilen, die uns so freundlich aufgenommen haben. Ein großes Dankeschön geht ebenso an unsere Lehrer, Herr Herbst und Frau Mägle, ohne die der Austausch unmöglich gewesen wäre. Vorallem gilt dies für den schönen Abschluss in New York.

Im Namen aller Schüler ein herzliches Dankeschön

Carolin und Lara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.