Ein herzliches Willkommen den Schüler aus York

yorkbesuchIm Rathaus Leinfelden haben OB Klenk und Jochen Held, Vorsitzender des York-Clubs, Schüler aus der Partnerstadt York im US-Staat Pennsylvania willkommen geheißen.
Bis 10. Juli sind sie zu Gast an den Immanuel-Kant-Schulen und am Philipp-Matthäus-Hahn -Gymnasium.

Auf dem Besichtigungsprogramm stehen auch das Daimer-Museum, die Wilhelma und Ritter Sport, eine Städtetour nach Heidelberg, Stocherkahnfahren in Tübingen und Brezel-Backen bei der Bäckerei Donner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.