„I have a dream”

tumblr_ofde7hfnnq1skk8ylo1_500Heute besichtigten wir die historische Haupstadt der Vereinigten Staaten, Washington D.C.
Noch bevor wir in die Innenstadt gefahren sind besichtigten wir das Air und Space Museum am Dulles Airport. In diesem Museum befinden sich unter anderem Flugzeuge aus dem 2. Weltkrieg. Nach einer kurzen Lunchpause sind wir in die Innenstadt von Washington D.C. gefahren.

Das weiße Haus

Das weiße Haus

Unser erster Stopp war am Lincoln Memorial. Dort hielt Martin Luther King Jr. seine weltberühmte Rede, „I have a dream“, von der uns Herr Barbist erzählte. Das weiße Haus lies nicht lange auf sich warten, doch leider konnten wir es nur von außen betrachten.

Das Capitol

Das Capitol

Nachdem wir alle unsere Fotos hatten, begaben wir uns zum Capitol der Vereinigten Staaten. Hier entscheidet der Kongress über die Gesetze.

Zum Abschluss des kulturell-geschichtlichen Tages durften wir uns eines der vielen Museen auf der Mall aussuchen um dort eine Stunde zu verbringen. Somit ging ein langer und sonniger Tag zu Ende.

Franzi, Lea & Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.