York City – Stadtgeschichte

Unser heutiger Trip ging in das historische Herz Yorks. Zu Beginn besuchten wir ein Museum, welches uns sowohl über die Geschichte Yorks auf einem Zeitstrahl von der Gründung 1741 bis heute, als auch über die Bauart der ersten Häuser und Geschäfte ende des 18. Jahrhunderts aufklärte. Danach besuchten wir die Bürgermeisterin von York im städtischen Rathaus.

tumblr_ofmqehydek1skk8ylo1_500

York City Hall

Nach einigen Fragen von beiden Seiten durfte jeder ein Foto mit der Bürgermeisterin machen und wir machten ebenfalls ein Gruppenbild. Nun gingen wir durch Downtown York in Richtung Markt. Dort angekommen durften wir uns knapp 2 Stunden frei im Markt und Umgebung bewegen um uns etwas zu Essen zu besorgen oder in einigen umliegenden Läden einkaufen. Nach dieser Zeit gingen wir weiter um ein Haus zu besichtigen das 1888 erbaut wurde und damit eins der ältesten Häußer ist die es heute noch gibt. Nach dieser Besichtigung liefen wir weiter zu unserer letzten Station für heute, dem sogenannten ‘Agriculture Museum’. Dort konnten wir einige alten Gegenstände und Maschinen besichtigen, dir aber nicht nur etwas mit Landwirtschaft zu tun haben. Gegen 4 Uhr war unser Tag in Downtown York zuende und wir wurden von unseren Gastfamilien abgeholt.

Sven und Nikolai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.